Sonntag, 1. Oktober 2017

Schaurig schön.........



kommt nach Weihnachten?
Es läuft ein bißchen rückwärts auf meinem Blog aber egal.
Ich habe wie jedes Jahr viele kleine Boxen, Tütchen und in diesem Jahr sogar 
Gespensterlollies für Halloween gebastelt.
Die Idee mit den Lollies habe ich meiner Freundin geklaut, wo jedes Jahr eine riesige Halloweenparty stattfindet. Ich hoffe es kommen auch in diesem Jahr ein paar
kleine Hexen und Monsterchen bei uns klingeln.
 
 
 
 
 Die Lollies werden eigentlich in Taschentücher verpackt, ich habe
aber Seidenpapier genommen. Die gruseligen Augen habe ich gestempelt
und zur Deko noch ein bißchen Washi draufgeklebt.
 
 
 
 
 Die Pillowboxen sind aus dem schönen Papier von Stampin up.
 
 
 
 Pergamintütchen mit Schoki dürfen natürlich auch nicht fehlen.
 
 
 
 
Ich freue mich schon auf die Party.
Kostümtechnisch sind wir uns noch nicht ganz einig was wir in diesem Jahr
tragen. Gruselig oder lustig? Ich bin ja immer für lustig.
Im letzten Jahr war ich ein Kürbis, aufgeblasen und kam durch keine Tür.
War lustig.......für alle anderen.
 
So, ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Schaurig liebe Grüße eure Melli
 
Ich mache mit bei der Steckenpferdchen Challenge, schaut mal vorbei.
 
 
Papier und Stempel von Stampin up


Kommentare:

  1. Ein herrlich heiterer Post! Du als eingeklemmter Kürbis - im Nachhinein kannst sicher auch du darüber lachen;-) deine Kreationen zu Halloween schauen sehr hübsch aus!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melli,
    mit Halloween (und Fasching) kann ich ja so gar nix anfangen. Aber Deine Ideen finde ich klasse.
    Dich als Kürbis, das hat schon was. Ich kann mir so richtig schön vorstellen, wie Du steckengeblieben bist. *Dickes Grinsen*.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melli,

    ohhh das muss ich auch machen also die Lollies meinte ich... ;)
    Die Lollies kommen bestimmt super an bei klein und groß, sind die Kinder heutzutage ja auch schon wählerisch da muss man schon was bieten.
    Auf der Party warst du bestimmt der Knüller... vielleicht kommt dieses Jahr etwas schlankeres dran ;)
    ich kann mir das nur zu gut vorstellen.. ;)
    ganz herzliche Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Kürbiskostüm? Find ich lustig :) Sah bestimmt ulkig aus **grins*
    Deine Halloween Basteleien sehen klasse aus und ich bin sicher, dass du die Kiddies damit zum strahlen bringen wirst!
    LG, EUnice

    AntwortenLöschen
  5. Das Kürbiskostüm hätte ich ja gerne mal gesehen. Vielleicht stellst du doch noch mal ein Bild davon ein!? Halloween scheidet jedes Jahr die Geister, man mag es oder man mag es nicht. Ich bin wohl eher die Ausnahme. Ich finde es nicht schlecht, bin aber auch nicht verrückt danach. Halloween-Werke und -Karten hab ich auch schon gemacht. Deine Werke finde ich allesamt schön und gelungen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Ihr lieben, vielen Dank für eure lieben Kommentare. Ja, der Kürbis war schon sehr lustig. Immer wenn ich zur Toilette wollte,musste ich erstmal das Gebläse abstellen damit ich überhaupt durch eine Tür komme. Ihr wollt ein Foto? Vielleicht zeige ich euch ein oder alle zur Halloween Zeit. Dann könnt ihr auch mein cooles Maleficent Kostüm sehen,mit selbstgemachten Hörnern. Das Jahr gab es für mich nämlich nur Sitzplätze. Ich war einfach zu groß. Aber einmal im Jahr mach ich den ganzen Spaß einfach mit. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melli,
    was für originelle und ein wenig gruselige Halloween-Werke; sehen echt toll aus!
    Auch ich möchte gerne ein Foto von Dir als "dicker" Kürbis sehen, hi, hi und dann noch in der Tür
    stecken bleiben, schlapplach...
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Ideen mit den Goodies. Besonders die kleinen Geister sind ja süß. Verkleiden ist ja nicht so meins, aber du sahst bestimmt super aus. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. Das will ich doch hoffen meine liebe.

      Löschen
  11. Tolle Halloween-Ideen, liebe Melli :))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ja, manchmal läuft die Zeit rückwärts. ;) Da wir Halloween aber noch vor uns haben, liegst du zeitlich absolut richtig mit diesem Beitrag, liebe Melli.
    Zu uns kommen jährlich etwa 80 Kinder, die klingeln, spuken, um Süßes bitten und mit Saurem drohen. ;)
    Für die engsten Freunde meiner Kinder und die Nachbarschaft gestalte ich auch gerne schöne Schenklis.
    Deine gefallen mir sehr gut. Du hast zu den typischen Farben gegriffen und trotzdem eine kindliche Gestaltung gewählt.
    Viel Glück hiermit bei der Challenge!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin je so überhaupt nicht für Halloweenkarten und Gedöns (für alles andere schon)... aber diese Böxchen und Tütchen sind ja der absolute Knaller! Da gibt's von mir süßes und nix saures!

    AntwortenLöschen