Donnerstag, 29. März 2018

Meine erste Notizmappe........



mit Buchleinen ist fertig geworden.
Das war ganz schön tricki, mit dem Leinen.....und dem Kleber.....
und überhaupt.....





 
 
 Die Idee hatte ich schon länger, nur ran getraut habe ich mich nicht.
Der graue Buchleinen lag auch schon länger in meinem Bastelschrank und
wartete endlich darauf verarbeitet zu werden.
Die Graupappe habe ich mit dem schönen Schmetterlingspapier aus dem Kit bezogen.
Mittig habe ich einen "Steg" Graupappe mit Buchleinen und die zwei mit
Designpapier bezogenen anderen Pappen verbunden.
Puh....das Schlimmste war geschafft.
Ob es nun wirklich richtig war.....keine Ahnung.
 
 
 
 
 Dann ging es ans dekorieren.
Ein kleiner Umschlag zur Aufbewahrung von Visitenkarten oder anderen
wichtigen Papierschnipseln habe ich auf die linke Seite geklebt.
Darüber ein paar "Post it" Streifen.
 
 
 
 
Auf der rechten Seite kam ein ganz normaler Notizblock, wo ich einfach
das Deckblatt selbst gemacht habe.
 
 


Ich habe festgestellt, das es ja gar nicht so einfach ist mit dem Buchbinden.
Es hat mir aber riesig Spass gemacht, selber ein tolles Notizmäppchen zu
werkeln.
Vielleicht sollte ich mal einen "Buchbinderkurs" belegen??
Aber wo? Hier gibt's so was nicht. 
 

 
 
 
 
Ich wünsche euch einen schönen Tag und hoffe bis bald.
 
Ganz liebe Grüße eure Melli
 
 
 
Designpapier aus dem Kit von Charlie und Paulchen *
Buchbinderleinen von Charlie und Paulchen
Rest aus meinem Bestand
Produkte mit * wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt!
WERBUNG!

Kommentare:

  1. Oh liebe Melli - deine Mappe ist einfach traumhaft schön! Die gefällt mir richtig richtig gut! Buchbinden ist eine Kunst, dein Erstling ist so wunderschön, da bin ich jetzt schon auf den Zweitling gespannt!!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein Meisterwerk! (Auf was für Ideen du kommst!)Total schön. Die Farben passen prima!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Melli,
    ganz, ganz wunderbar. Dein Erstlingswerk, echt? Ich kann es kaum glauben. Soooo schön.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Melli,
    dein Erstlingswerk ist traumhaft geworden. Hut ab, sieht perfekt aus. Buchbinden ist sehr zeitaufwändig und eine Herausforderung. Aber es lohnt sich, wie man sieht.;)So ein Buchbindekurs wäre ganz toll. Suche auch schon lange danach, aber auch bei uns in Franken gibt es da nichts. Leider!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. WOW WOW WOW Deine Mappe schaut umwerfend schön aus, liebe Melli. Ich bin sehr beeindruckt von Deinem Werk, die zarten Schmetterlinge passen so schön und ich mag auch das kleine Vogelhäuschen so gerne. Ein SAHNESTÜCK !!!

    Liebe Grüße aus Königstein und ein wundervolles Osterfest
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Echt toll!! Mit dem Buchbinderleinen hattest du sogar das richtige Material da! Ich habe mir mal ein kleines Mäppchen gemacht, hatte aber nur Designerpapier und Panzerklebeband, hihi! Ist aber gar nicht so schlecht geworden. Deine Mappe ist aber super-klasse und sieht richtig professionell aus! Daumen hoch!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hey Melli, die ist große Klasse! Wenn ich mal eine brauche, weiß ich jetzt, beim wem ich die bestelle! Sieht wunderschön aus! Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  8. Tricky?
    Das glaube ich....
    Welch Glück....man sieht es nicht, wundervoll!!!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht doch super aus. Man kann nicht erkennen, das es dein Erstlingswerk ist. Aus Erfahrung kann ich dir nur sagen, einfach weitermachen und probieren. Mit der Zeit machst du das im Schlaf. Ganz liebe Grüße und schöne Ostern, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melli, das sieht 1A aus und Deine Umsetzung gefällt mir wirklich sehr gut. Eine ganz tolle Idee und die Farben sind wunderschön. Herzliche Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Ha du liebe Melli,

    so wunderschön hast du da in deinem Bastelzimmer wieder was hervorgezaubert, daß hätte ich zu gerne mit dir zusammen gemacht denn wenn man so alleine tüftelt ob das denn o passt oder nicht und überhaupt... dein Ergebnis ist wunderschön geworden und ich finde das kann sich mehr als nur sehen lassen, ein richtig tolles teil hast du da gemacht. ein richtiges Träumchen, ich muss das auch unbedingt mal basteln... in ja bald auf einem Workshop vielleicht lerne ich da was dazu mal sehen... ;)

    also liebe Grüße von mir hier aus dem Süden... die Meli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melli,

    die Mappe ist ein absoluter Traum. Genau meine Farben und das Papier so schön zart. Wunderbar.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden.

Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung https://mellispapierwelt.blogspot.de/p/datenschutz.html

und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.